Zitronen-Petersilien-Huhn

Zitronen-Petersilien-Huhn

Zitronen-Petersilien-Huhn
Aúsprobiert, Fleisch
4 Portionen

1 Essl. Olivenöl
4 Hühnerbrustfilets, längs halbiert
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 1/2 Essl. Olivenöl extra vergine
2 Essl. Kapern
1 Teel. Chiliflocken
1 Essl. Abgeriebene Zitronenschale
2 Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
2 Essl. Zitronensaft
20 Gramm  Glatte Petersilie

QUELLE
Donna Hay
Schnelle Küche mit Stil; AT Verlag
ISBN 978-3-03800-267-3
            

Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen.

Das Hühnerfleisch pfeffern und von jeder Seite etwa 5 Minuten anbraten. Das Extra-vergine-Öl, die Kapern, die Chiliflocken, die Zitronenschale und den Knoblauch dazugeben, 1 weitere Minute braten, dann den Zitronensaft und die Petersilie hinzufügen.

Anmerkung: Ich habe 2 kräftige Prisen Zucker an die Sauce gegeben.



maxkochtwas