Vanillesauce III

Vanillesauce III

Vanillesauce III
Ausprobiert, Saucen, Dessert
6 Portionen

1 Vanilleschote, längs eingeschnitten
300 ml  Vollmilch
300 ml  Schlagsahne
6 Eigelb
25 Gramm  Feiner Zucker

QUELLE
Joanna Farrow
Saucen; Umschau
ISBN 3-86528-211-3
           

1. Vanilleschote mit Milch und Sahne in einen Topf geben und langsam aufkochen. Topf vom Herd nehmen und 15 Minuten ziehen lassen.

2. Eigelb und Zucker mit einem Schneebesen in einer Schüssel zu einer blassgelben Masse aufschlagen. Vanilleschote aus dem Topf nehmen, Kerne herauskratzen und in den Topf geben.

3. Milch-Sahne zur Eigelbmischung geben und gut vermengen. Mischung in einen sauberen Topf geben und bei mittlerer Hitze so lange köcheln, bis der Rücken eines Holzlöffels dünn bedeckt ist. Während des Köchelns ab und zu mit dem Holzlöffel umrühren. Nach 5-10 Minuten ist die Sauce fertig. Erhitzen Sie die Sauce nicht zu stark, sie könnte gerinnen. Warm servieren.

Variationen: Für eine Schokoladensauce lassen Sie die Vanilleschote weg und rühren stattdessen 50 g gehackte einfache dunkle Schokolade in die Sauce, sobald diese beginnt einzudicken. So lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Für eine Kaffeesauce verzichten Sie ebenfalls auf die Vanilleschote und verwenden stattdessen einen Esslöffel Instant-Espressopulver. Rühren Sie dieses in die heisse Milch. Wer keine Vanilleschote hat, kann zwei Teelöffel Vanillezucker unterrühren.


maxkochtwas