Toskanischer Bohnensalat mit Parmesan, Oliven und Pesto-Dressing

Toskanischer Bohnensalat mit Parmesan, Oliven und Pesto-Dressing

Toskanischer Bohnensalat mit Parmesan, Oliven und Pes ...
 Ausprobiert, Salat, LC
2 Portionen

300 Gramm  Grüne Bohnen
2-3 Essl. Essig
4 Essl. Kalte Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe
1 Tomate
1 klein. Bund Basilikum
1 Essl. Pinienkerne
4 Entsteinte schwarze Oliven
40 Gramm  Parmesan
2 Essl. Olivenöl
1-2 Essl. Zitronensaft
4 Scheiben  Vollkornbaguette (ca. 40g)

QUELLE
Fischer, Lenz, Muliar, Schmedes, Velske
Low Carb - Das Kochbuch; GU
ISBN (13) 978-3-7742-8827-0
            

1. Die Bohnen waschen, putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden, zugedeckt in einem Dämpfeinsatz über Wasserdampf bissfest garen. Bohnen mit l EL Essig, 2 EL Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer vermischen und durchziehen lassen.

2. Knoblauchzehe schälen und hacken. Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen und die Frucht in Schnitze schneiden. Das Basilikum waschen und trockenschütteln. Die Hälfte der Basilikumblätter fein schneiden, die andere Hälfte ganz belassen.

3. Pinienkerne hacken und Oliven in Ringe schneiden. Den Parmesan mit dem Spargelschäler in Späne schneiden. Mit dem Mixstab Pinienkerne, Olivenöl, Zitronensaft, 2 EL Gemüsebrühe und das geschnittene Basilikum fein pürieren.

4. Den Bohnensalat mit dem Pesto-Dressing vermischen und portionsweise mit den Tomatenschnitzen anrichten. Mit Olivenringen, Parmesanspänen und Basilikumblättern garnieren. Mit dem Brot servieren.

: O-Titel   : Toskanischer Bohnensalat mit Parmesan, Oliven und Pesto-Dressing



maxkochtwas