Tofu mit Spinat

Tofu mit Spinat

Tofu mit Spinat
Ausprobiert, Fleischfrei
4 Portionen

600 Gramm  Spinat
1 Unbehandelte Zitrone
1 Rote Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 Grüne Chilischote
600 Gramm  Tofu
Salz
40 Gramm  Gehäutete Mandeln, Pinien- oder Pistazienkerne
4 Essl. Olivenöl
Eventuell 1-2 EL Crème fraîche

QUELLE
Sebastian Dickhaut, Cornelia Schinharl
Vegetarian Basics;GU
ISBN 978-3-8338-3021-1
            

1. Waschbecken voll kaltes Wasser laufen lassen. Vom Spinat alle welken Blätter aussortieren und die ganz dicken Stiele abknipsen. Spinat ins Wasser werfen und gut durchschwenken, abtropfen lassen. So oft waschen, bis das Wasser sauber bleibt. Gut abtropfen lassen und grob hacken.

2. Zitrone heiss waschen und die Schale dünn abschneiden und sehr fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, den Knoblauch in dünne Scheiben teilen. Chili waschen und den Stiel abschneiden. Chili mit den Kernen in Ringe schneiden. Nur wer nicht so gern scharf isst, schneidet die Schote vorher auf und entfernt die Kerne.

3. Den Tofu in 1 cm dicke Scheiben und in ebenso dicke Streifen schneiden, salzen. Mandeln, Pinienkerne oder Pistazienkerne fein hacken. Tofustücke damit bestreuen und gut durchmischen.

4. Im Wok oder in einer Pfanne 3 EL Öl heiss werden lassen. Die Tofustreifen einlegen und rundherum bei starker Hitze schön braun braten. Auf einen Teller legen, abdecken und warm halten.

5. Übriges Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch mit Chili darin andünsten. Spinat dazugeben und bei starker Hitze unter Rühren so lange braten, bis die Blätter zusammenfallen. Zitronenschale untermischen, den Spinat salzen und nach Belieben die Crème fraîche unterrühren. Tofu unter den Spinat mischen und servieren.

Anmerkung: Ich habe den Tofu vorher in Tandoori-Pulver gewälzt, dann kommt mehr Geschmack an ihn.



letzte Änderung

14.02.2019

Gefüllte Paprika mit Thunfisch und Basmatireis
Gefüllte Paprika mit Thunfisch und Basmatireis
Gebratene Entenbrust mit Kirschen
Gebratene Entenbrust mit Kirschen