Spaghetti mit Mandelpesto

Spaghetti mit Mandelpesto

Spaghetti mit Mandelpesto
Ausprobiert, Pasta
2 Portionen

2 Bund  Petersilie
1 klein. Knoblauchzehe
40 Gramm  Parmesankäse
40 Gramm  Mandeln
80  ml  Olivenöl
1 Essl. Zitronensaft
Salz, Pfeffer
150 Gramm  Cocktailtomaten
200 Gramm  Spaghetti

QUELLE
Astrid Büscher
GUT ESSEN
bei Laktoseintoleranz; Stiftung Warentest
ISBN 078-3-86851-064-5
           

Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Knoblauch schälen, den Parmesan und Mandeln grob hacken. Alle Zutaten zusammen mit dem Olivenöl und Zitronensaft in einen Küchenmixer geben und fein pürieren, bis eine gleichmässige Creme entstanden ist. Mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tomaten waschen und je nach Grösse halbieren oder vierteln.

Spaghetti in Salzwasser nach Packungsangabe garen. Beim Abgiessen etwa 6-8 EL Kochwasser auffangen und mit der Hälfte des Pestos und den Tomaten im Nudeltopf verrühren. Die Spaghetti zugeben, unterheben und kurz erhitzen. Eventuell mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Anmerkung: Mindestens ***!