Seelachs mit Tomatensauce II

Seelachs mit Tomatensauce II

Seelachs mit Tomatensauce II
Ausprobiert, Fisch
2 Portionen

1 Zwiebel
1 klein. Gelbe Paprikaschote
1 Chilischote
1 Essl. Olivenöl
1 Teel. Gerebelter Thymian
2 Essl. Noilly Prat
1 klein. Dose Tomatenstücke
1 Kräftige Prise Zucker
30 Gramm  Butter
350 Gramm  Seelachsfilet
 Pfeffer und Salz

QUELLE
meins
          

Die Zwiebel abziehen und würfeln, die Paprikaschote waschen, putzen und klein schneiden, die Chilischote waschen, längs halbieren, die Samen und die Scheidewände entfernen, die Schote klein schneiden.

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel 3 Minuten glasig werden lassen, dann den Thymian, die Paprika und Chili unterrühren und 3 Minuten weiter garen. Mit Noilly Prat ablöschen, die Tomatenstücke zugeben und alles etwa 10 Minuten köcheln. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Fisch waschen, trockentupfen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von jeder Seite etwa 2 Minuten braten.

Mit der Tomatensauce servieren.



maxkochtwas