Schweineschulter, sous-vide gegart

Schweineschulter, sous-vide gegart

Schweineschulter, sous-vide gegart
Ausprobiert, Fleisch, Sous vide, 9/60
2 Portionen

RUB
1 Teel. Senfkörner
1 Teel.  Kümmelsaat
1 Teel. Rosmarin, gerebelt
1 Teel. Teel. Knoblauchpulver
1 Teel. Teel. Orengano, gerebelt
1 Teel. Teel. Tymian, gerebelt
1 Teel. Bunter Pfeffer
1 Essl. Salz

UND
500 Gramm  Schweineschulter
2 Essl. Butter

QUELLE
meins
           


Das Wasserbad auf 60° C bringen.

Alle Zutaten für den Rub im Mörser fein reiben.

Schweineschulter abwaschen, gut abtrocknen und das Fleisch mit dem Rub gut einreiben.

Das Fleisch mit 2 EL Butter im Beutel luftleer einschweißen.

9 Stunden im Wasserbad garen.

Aus dem Bad nehmen und in einer heißen Pfanne in Butterschmalz bedseitig braun braten.

Anmerkung: Das Fleisch ist noch rosa, aber durchgegart. Es ist genug Bratensaft vorhanden um noch eine Sauce ziehen zu können.



maxkochtwas [-cartcount]