Schweineschnitzel in Bärlauchkruste

Schweineschnitzel in Bärlauchkruste

Schweineschnitzel in Bärlauchkruste
Ausprobiert, Fleisch
4 Portionen

2 Scheiben  Toastbrot
100 Gramm  Butter
1 Essl. Zitronensaft
150 Gramm  Bärlauch
Pfeffer, Salz
4 Schweineschnitzel (je ca 200 g)
50 Gramm  Butterschmalz

QUELLE
Jörg Schauenburg
Bärlauch; Umschau
ISBN 3-86528-215-6
            

1. Bärlauch putzen, waschen, trocken schwenken und fein hacken. Die Rinde des Toasts abschneiden, das Brot im Mixer fein hacken.

2. Die Butter schaumig rühren, mit Brot, Bärlauch und Zitronensaft mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Mischung für die Kruste etwa 1/2 Std kalt stellen.

3. Backofen auf 120 °C vorheizen. Die Schweineschnitzel mit Pfeffer und Salz einreiben und etwas ruhen lassen. Butterschmalz in einer grossen Pfanne erhitzen, die Schnitzel dann auf beiden Seiten scharf anbraten.

4. Die Brotmischung auf die Schnitzel streichen und im Ofen ca 10 Min. fertig garen.



maxkochtwas