Schnelle Pasta II

Schnelle Pasta II

Schnelle Pasta II
Ausprobiert, Pasta
4 Portionen

500 Getrocknete Pasta
Salz
2 Essl. Olivenöl, plus mehr zum Servieren
1 Rote Zwiebel, geschält und gehackt
2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
1 Dose  Gehackte Tomaten (à 400 g)
125 ml  Weisswein
1/2 Teel. Chiliflocken
1  Teel. Balsamicoessig
1/2 Teel. Extrafeiner Zucker
2 Essl. Kapern in Essig, abgetropft
2 Dosen  Thunfisch (à 200 g), abgetropft
2 Essl. Entsteinte schwarze Oliven
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

ZUM SERVIEREN
1 klein. Handvoll frisches Basilikum (nach Belieben)
Parmesan, frisch gerieben (nach Belieben)

QUELLE
Sophie Wright
home at 7 dinner at 8
Schnelle und feine Rezepte für den Feierabend; Christian
ISBN 978-3-86244-078-8
        

1. Gesalzenes Wasser in einem grossen Topf aufkochen. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, die Pasta hineingeben und nach Packungsangabe bissfest garen.

2. Eine Pfanne auf den Herd setzen, das Öl hineingeben und Zwiebel und Knoblauch in 4-5 Minuten darin weich braten. Tomaten, Weisswein, Chiliflocken, Balsamico und Zucker unterrühren. Nach einigen Minuten Kapern, Thunfisch und Oliven dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und so lange köcheln lassen, bis parallel die Pasta fertig ist.

3. Die Pasta abgiessen, und mit der Sauce vermischen. Mit Basilikum und geriebenem Parmesan (nach.Belieben) servieren. Eventuell noch etwas Olivenöl darüberträufeln.

Anmerkung: Gut!



maxkochtwas