Schinkensauce mit Lauch

Schinkensauce mit Lauch

Schinkensauce mit Lauch
Ausprobiert, Saucen
4 Portionen

2 Dünne Lauchstangen {etwa 150g)
1 Essl. Butter
200 Gramm  Gekochter Schinken
100 Gramm  Frischkäse
250 ml Fleischbrühe
Salz, Weisser Pfeffer, frisch gemahlen
1 Teel. Oregano (frisch oder getrocknet)
 Teel. Aceto Balsamico

QUELLE
Cornelia Adam
Saucen einfach gut; GU
ISBN 3-7742-1119-1
           

1. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ein Drittel der grünen Ringe beiseite legen. In einer Kasserolle die Butter erhitzen und den restlichen Lauch darin andünsten.

2. Der Schinken vom Fettrand befreien, klein würfeln und hinzufügen.

3. Den Frischkäse und die Brühe unterrühren und köcheln, bis sich der Käse aufgelöst hat.

4. Die Sauce pürieren, wieder erhitzen und mit Salz, Pfeffer, dem Oregano und dem Aceto Balsamico kräftig würzen. Den restlichen Lauch unter die Sauce heben.



maxkochtwas