Scharfes Mirabellen-Chutney mit Paprika

Scharfes Mirabellen-Chutney mit Paprika

Scharfes Mirabellen-Chutney mit Paprika
Ausprobiert, Beilage
1 Rezept

ETWA 5 GLÄSER JE 200 ML

250 Gramm  Rote Paprikaschoten (vorbereitet gewogen)
100 Gramm  Rote Zwiebeln (vorbereitet gewogen)
1 Knoblauchzehe
500 Gramm  Mirabellen (vorbereitet gewogen)
1 Rote Chilischote
2 Essl. Olivenöl
75 ml  Balsamico Bianco
1 Teel. Gehackter Rosmarin
1/2 Pack. Dr. Oetker Extra Gelierzucker (250 g)
1 Teel. Salz; ca.
Frisch gemahlener Pfeffer

QUELLE
newsletter
Dr. Oetker

Paprikaschoten putzen, fein würfeln und 250 g abwiegen. Zwiebeln abziehen, fein würfeln und 100 g abwiegen. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Mirabellen waschen, entsteinen, fein schneiden und 500 g abwiegen. Chilischote putzen und fein schneiden. Hinweis: Da Chilischoten sehr scharf sind, ziehen Sie bei der Verarbeitung der Schoten am besten Gummihandschuhe an.

Öl in einem Kochtopf erhitzen. Paprikawürfel, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mirabellen, Chilischote, Rosmarin und Essig zugeben und mit Extra Gelierzucker gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 5 Min. sprudelnd kochen. Chutney mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off®) verschliessen, umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen.

https://www.oetker.de/rezepte/r/scharfes-mirabellenchutneymitpaprika

Anmerkung: Glatte ***!

maxkochtwas