Rotes Zwiebelconfit II

Rotes Zwiebelconfit II

Rotes Zwiebelconfit II
Ausprobiert, Beilage
1 Rezept

FÜR ETWA 500 G
500 Gramm  Rote Zwiebeln
4 Zweige  Thymian
1 Lorbeerblatt
4 Wacholderbeeren
1 Essl. Zucker
2 Kräftige Prisen Schwarzer Pfeffer
1 Prise  Salz
2 Essl. Rotweinessig
100 ml  Olivenöl
50 Gramm  Butter

QUELLE
Sebastian Dickhaut
JETZT! Gemüse; Südwest Verlag
ISBN 978-3-641-14351-0
        


1. Die Zwiebeln abziehen, achteln und die Spalten quer in 1 Zentimeter breite Streifen schneiden. Den Thymian waschen. Zwiebeln und Thymian mit allen übrigen Zutaten in einen nicht zu grossen Topf geben und alles gut verrühren.

2. Die Zwiebeln zugedeckt bei kleinster Hitze 15 Minuten schmoren lassen, bis sie zusammenfallen. Nun den Deckel abnehmen und das Confit noch weitere 45-60 Minuten bei leicht erhöhter Hitze schmoren lassen, bis die Zwiebeln weich und vollgesogen sind.

3. Das fertige Zwiebelconfit heiss in saubere Schraubgläser füllen und diese sofort verschliessen. Abkühlen lassen. Es hält im Kühlschrank 3-4 Wochen.



maxkochtwas