Piperade a la Catalan - Piperade Katalanischer Art

Piperade a la Catalan - Piperade Katalanischer Art

Piperade a la Catalan - Piperade Katalanischer Art
Ausprobiert, Snack, Schnell
4 Portionen

800 Gramm  Fleischtomaten
6 Grüne Spitzaprikaschoten
2 Knoblauchzehen
4 Schalotten
1/2 Teel. Oregano
8 Eier
4 Essl. Olivenöl
1 Prise  Zucker
Salz
Grüner Pfeffer

QUELLE
Delphin de Palma
Mediterrane grüne Küche; Augustus
ISBN 3-8043-6122-6
            

1. Die Tomaten blanchieren, häuten, den Stilansatz entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Paprikaschoten putzen, entkernen und das Fruchtfleisch klein schneiden.

2. Die Knoblauchzehen und die Schalotten abziehen und fein hacken. Den Oregano waschen, trockenschwenken, vom Stiel zupfen und fein hacken. Die Eier miteinander verquirlen.

3. Das Olivenöl erhitzen und die Paprikaschoten, den Knoblauch und die Schalotten etwa 5 Minuten darin glasieren.

4. Die Tomaten und den Zucker dazugeben, unterrühren und 5 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen.

5. Die Eier und den Oregano unterrühren und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

6. Solange rühren, bis die Eier gestockt sind. Die Pfanne vom Herd nehmen und sofort servieren.

Anmerkung: Bei meinem Händler gabs keine grüne Spitzpaprika :-(



letzte Änderung

19.02.2019

Gefüllte Paprika mit Thunfisch und Basmatireis
Gefüllte Paprika mit Thunfisch und Basmatireis
Gebratene Entenbrust mit Kirschen
Gebratene Entenbrust mit Kirschen