Pesto

Pesto

Pesto
Ausprobiert, Saucen
4 Portionen

2-3  Knoblauchzehen
4 Essl. Pinienkeme
60 Frische Basilikumblätter
5 Essl. Geriebener Parmesan oder Pecorino
125-150 ml  Olivenöl
Salz

QUELLE
Dumonts kleines Lexikon
Saucen & Dips
ISBN 3-8320-8823-7
            

Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Pinienkeme grob hacken. Die Basilikumblätter mit der Küchenschere grob zerschneiden.

Alle Zutaten im Mörser zu einer Paste verreiben. Den Käse dazugeben und das Öl in dünnem Strahl dazugiessen und alles zu einer glatten, cremigen Sauce verarbeiten.

Schneller geht's natürlich mit dem Mixstab oder im Mixer.

Das Pesto nach Belieben mit Salz abschmecken.

Anmerkung: Vorsicht bei dem Olivenöl, wenn das einen starken Eigengeschmack hat könnte das Pesto bitter schmecken. Und es gibt mindestens 2.365.649 weitere Orginalrezepte, wahrscheinlich noch mehr.



maxkochtwas