Orangen-Couscous mit Chicorée

Orangen-Couscous mit Chicorée

Orangen-Couscous mit Chicorée
Ausprobiert, Fleischfrei
4 Portionen

250 Gramm Instant-Couscous
Salz, Pfeffer
300 ml  Orangensaft
2 Essl. Sesam
700 Gramm  Chicorée
2 Orangen
1 Bund  Petersilie
4 Essl. Olivenöl
Cayennepfeffer

QUELLE
Martina Kittler
1 Pfanne - 50 Rezepte; GU
ISBN 3-7742-6057-5
           
1. Couscous salzen und pfeffern, mit kochend heißem Orangensaft übergießen, zugedeckt 4-5 Min. quellen lassen. Sesam ohne Fett rösten. Chicorée waschen, putzen und in Streifen schneiden. Orangen schälen und filetieren. Petersilie waschen und hacken.

2. Chicorée 2 Min. im heißen Öl braten, aufgelockerten Couscous 5 Min. mitbraten. Orangenfilets untermischen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Sesam und Petersilie aufstreuen.

Anmerkung: Aus unerfindlichen Grund gabs keinen Chicoree, ich habe kleinen Pak choi genommen und den Chicoree nicht vermisst.

maxkochtwas