Mupsalih - Omelett mit Zwiebeln

Mupsalih - Omelett mit Zwiebeln

Mupsalih - Omelett mit Zwiebeln
Ausprobiert, Fleischfrei
2 Portionen

2 Bund  Frühlingszwiebeln
1 klein. Zwiebel, geschält
1 Knoblauchzehe, geschält
4 Eier
1 Essl. Mehl
Salz,  frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Pflanzenöl, zum Braten

ZUM SERVIEREN
Laban (Syrischer Joghurt)
Arabisches Fladenbrot

QUELLE
Fadi Alauwad
Havati
Syrische Heimatküche; EMF
ISBN 978-3-86355-837-6
         


Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden.

Die Eier mit Mehl, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen verquirlen. Frühlingszwiebeln, Zwiebel und Knoblauch unterrühren.

In einer antihaftbeschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen und die Eiermasse hineingeben. Bei geringer bis mittlerer Hitze das Omelett stocken lassen und auf beiden Seiten goldbraun backen.

Sofort warm mit Joghurt und Fladenbrot servieren.

Anmerkung: Wie man den Laban selbermacht steht auf Seite 18, und schöne Hinweise auf Gewürze gibts auch.



maxkochtwas