Mango-Dattel-Chutney

Mango-Dattel-Chutney

Mango-Dattel-Chutney
Ausprobiert, Saucen
6-8 Portionen

100 Gramm  Datteln
5 Gramm  Frischer Ingwer
1 Mango
1 Essl. Brauner Zucker
2 Teel. Gemahlener Kreuzkümmel
1 Teel. Chilipulver
Je 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander und Kurkuma
50 ml  Wasser
1/2 Zitrone; den Saft
1 Teel. Salz

QUELLE
annemarie wildeisen's KOCHEN
03/2017
         

Die Datteln aufschneiden, entsteinen und in feine Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln.

In einer Pfanne die Mango mit den Datteln, dem Ingwer, dem Zucker, den Gewürzen und dem Wasser mischen. Alles aufkochen und offen etwa 15 Minuten leise kochen lassen, bis die Masse dickflüssig wird; dabei ab und zu umrühren.

Das Chutney mit dem Zitronensaft und Salz abschmecken und abkühlen lassen.

Wenn es weniger/mehr Gäste sind Weniger Gäste: Die rezeptierte Menge zubereiten, jedoch die Hälfte des Chutneys in ein Schraubglas füllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank hält sich das Chutney mindestens 2 Wochen.

Anmerkung: Ich habe noch rote Chili, Petersilie und Lauchzwiebeln dran getan.



maxkochtwas