Lauchkuchen mit Emmentaler

Lauchkuchen mit Emmentaler

Lauchkuchen mit Emmentaler
Ausprobiert, Fleischfrei
4 Portionen

FÜR 1 SPRINGFORM (22 CM Ø)

TEIG
150 Gramm  Mehl
100 Gramm  Butter
1/2 Teel. Salz
1 Ei

BELAG
2 Lauchstangen
1 Zwiebel
2 Essl. Olivenöl
 20 Gramm  Mehl
150 ml  Sahne
1 Ei
Salz, Pfeffer
50 Gramm  Frisch geriebener Emmentaler
Fett für die Form

QUELLE
1000 vegetarische Gerichte; Naumann & Göbel
ISBN 978-3-8155-8489-7
           


1. Aus den Zutaten einen Teig bereiten, 30 Minuten ruhen lassen. In die gefettete Form geben, einen Rand formen. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

2. Das Öl erhitzen und Lauch mit Zwiebel darin andünsten. Mehl darüberstäuben. Sahne, Ei, Gewürze und Käse mischen und mit der Lauchmasse verrühren.

3. Auf den Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) etwa 25 Minuten backen.



maxkochtwas [-cartcount]