Lauch-Pasta mit Rotweinsauce

Lauch-Pasta mit Rotweinsauce

Lauch-Pasta mit Rotweinsauce
 Ausprobiert, Pasta
2 Portionen

2 Lauchstangen, mittel
50 Gramm  Räucherspeck
10 Kirschtomaten
1 Essl. Öl
150 Gramm  Nudeln

SAUCE
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 Essl. Butter
75 ml  Rotwein
75 ml  Brühe
Salz, Pfeffer
Zucker, nach Bedarf

QUELLE
meins
            

Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.

Räuchspeck fein würfeln und in 1 EL Öl 5 Minuten langsam ausbraten. Den Lauch und die gewaschenen halbielrten Tomten zugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze garen.

Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in der Butter anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen, etwas einkochen lassen, Brühe zugiessen, etwas einkochen lassen. Salzen, pfeffern, eventuell etwas zuckern. Die Sauce mit einem Mixstab aufschäumen.

Die Nudeln kochen.

Anmerkung: Ich hatte noch 2 EL Creme fraiche die ich untergerührt habe. Dummerweise, es sieht furchtbar aus, schmeckt aber, ehrlich :) besser als es aussieht!





maxkochtwas