Kohlrabischeiben in Sahnesauce

Kohlrabischeiben in Sahnesauce

Kohlrabischeiben in Sahnesauce
Ausprobiert, Fleischfrei
4 Portionen

4 Knollen  Kohlrabi (etwa 800g)
3 Essl. Keimöl
125 ml. Heisse Gemüsebrühe
125 ml Sahne
Je 1 Prise Salz und weisser Pfeffer
2 Essl. Gehackte Petersilie

QUELLE
Annette Wolter (Hrsg.)
Kochen  köstlich wie noch nie
Gemüse;GU
ISBN 3-7742-1144-2
           


Die Kohlrabiknollen schälen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die zarten Blätter waschen und hacken.

Die Kohlrabischeiben im Öl anbraten, mit der Gemüsebrühe aufgiessen und 10 bis 15 Minuten dünsten.

Das Kohlrabigemüse mit der Sahne mischen, abschmecken und mit der Petersilie und dem Kohlrabigrün bestreuen.



maxkochtwas