Kohlrabi und Kartoffeln mit Schnittlauchdip

Kohlrabi und Kartoffeln mit Schnittlauchdip

Kohlrabi und Kartoffeln mit Schnittlauchdip
Ausprobiert, Fleischfrei, LAC
2 Portionen




300 Gramm  Kartoffeln
700 Gramm  KohlrabiSalz
1/2 Teel. Gekörnte Gemüsebrühe
1 Bund  Schnittlauch
200 Gramm  Frischkäse (laktosearm)
1 Teel. Butter (oder milchfreie Margarine)
Pfeffer, frisch gemahlen
Paprikapulver

QUELLE
Christiane Schäfer, Anne Kamp
Köstlich essen: Fruktose, Laktose & Sorbit vermeiden
Über 100 Rezepte: unbeschwert geniessen; Trias
ISBN 978-3-8304-8067-9
            

Kartoffeln und Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse mit 1 Tasse Wasser, etwas Salz und Gemüsebrühe in einen Topf geben und aufkochen. Anschliessend bei kleiner Hitze 20 Min. gar kochen.

Den Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Schnittlauch mit dem Frischkäse und der Butter vermengen. Das Gemüse mit Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken und zusammen mit dem Dip servieren.

Anmerkung: Ordentlich gewürzt ist das, liebe Fleischabhängige, lecker! Das nächste Mal mit ein paar gerösteten Walnüssen.



maxkochtwas