Kohl und Käse

Kohl und Käse

Kohl und Käse
Ausprobiert, Fleischfrei
2 Portionen

1 klein. Wirsingkohl (etwa 700 g)
3 Möhren (200 g)
4 Kartoffeln (etwa 300 g)
1 Gemüsezwiebel
1 Essl. Butterschmalz
Knapp 1/8 l Gemüsebrühe (Instant)
Frisch gemahlener Pfeffer
20 Gramm  Frisch geriebener Parmesankäse
5 Essl. Schlagsahne
2 Eier
2 Essl. Kürbiskerne

QUELLE
Inge Schiermann
Brigitte Rezepte
Kochen für zwei; Möwig
ISBN 3-576-10417-8
          
Kohl, Möhren, Kartoffeln und Zwiebel putzen, schälen und kleinschneiden.

In einem grossen Topf Butterschmalz erhitzen und das Gemüse darin unter Wenden fünf Minuten andünsten. Die Brühe zugiessen und Pfeffer darübermahlen.

Zugedeckt etwa 20 Minuten schmoren. Vom Herd nehmen.

Parmesankäse, Sahne und Eier verquirlen und über das Gemüse geben. Eine Minute ziehen lassen. Die Kürbiskerne in der kleinen Pfanne ohne Fett anrösten.

Das  Gemüse  auf Teller  füllen,  die Kerne darüberstreuen.

Anmerkung: Ein Rezept nach meinem Geschmack, wenige Zutaten und ein optimaler Geschmack, wenn zum Schluß ordentlich gewürzt wird! Ich habe übrigens helle Möhren genommen, die sind auf dem Foto nur schlecht zu erkennen.