Kartoffel-Lauch-Gratin

Kartoffel-Lauch-Gratin

Kartoffel-Lauch-Gratin
Ausprobiert, Beilagen
4 Portionen

500 Gramm  Lauch (nur die weissen Abschnitte), in dünne Streifen geschnitten
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
25 Gramm  Butter
500 Gramm  Festkochende Kartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
1/4 Ltr. Schlagrahm

QUELLE
Sue Style
Elsass,  Die Küche und ihre Tradition; AT Verlag
ISBN 3-85502-586-X
           


Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Die Lauchstreifen mit Salz und Pfeffer würzen. In der Butter mit 4 Esslöffeln Wasser im geschlossenen Topf auf mittlerer Hitze etwa 10 Minuten nicht zu weich dünsten. Die Lauchstreifen zusammen mit den Kartoffelscheiben in eine gebutterte Auflaufform schichten. Mit dem Rahm übergiessen und 20-25 Minuten goldbraun backen.

Orginaltitel: Gratin de poireaux et pommes de terre



maxkochtwas [-cartcount]