Kapern-Oliven-Tapenade

Kapern-Oliven-Tapenade

Kapern-Oliven-Tapenade
 Ausprobiert, Saucen
4 Portionen

175 Gramm  Eingesalzene Kapern
175 Gramm  Entsteinte schwarze Oliven
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Teel. Getrockneter Oregano
1 Rote Chilischote, gehackt
Schwarzer Pfeffer
6 Essl. Olivenöl

QUELLE
Chris & Carolyn Caldicott
Die Gewürzstrassen der Welt; Christian Verlag
ISBN 3-88472-519-X
            

Die Kapern unter fliessendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Alle Zutaten im Mixer grob zerkleinern. Die Tapenade in ein Glas füllen, mit Öl bedecken und im Kühlschrank aufbewahren, wo sie viele Wochen haltbar bleibt.



maxkochtwas