Kabeljau mit Senfhülle

Kabeljau mit Senfhülle

Kabeljau mit Senfhülle
Ausprobiert, Fisch
4 Portionen

4            Kabeljau oder andere Fischfilets (à 125 g)
Salz, weißer Pfeffer
Zitronensaft
2      Teel. Senfpulver
2            Eier
2      Essl. Milch
1      Essl. Sahne
2      Essl. Mehl, bis 1/2 mehr
Butterschmalz zum Braten
Mehl zum wenden

QUELLE
Das GUTE essen; Tre Torri
ISBN 978-941641-43-3
           

Die Fischfilets mit Küchenkrepp trocknen. Dann salzen und pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Beiseitestellen.

Das Senfpulver mit den Eiern, Milch, Sahne, Mehl, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig vermischen, etwas quellen lassen.

In einer Pfanne nicht zu wenig Butterschmalz erhitzen. Die Fischfilets erst in Mehl wenden, dann durch den Teig ziehen und zum Schluss im heissen Schmalz auf beiden Seiten schön knusprig braten.