Hühnertopf

Hühnertopf
Ausprobiert, Fleisch
2 Portionen

1 Schalotte
1  Knoblauchzehe
175 Gramm  Bleischsellerie
25 Gramm  Butter
100 Gramm  Reis
250 ml  Brühe
125 ml  Kokosmilch
300 Gramm  Hühnerbrust
1 Essl. Currypulver, evt. mehr
Salz

QUELLE
meins
            

Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und fein Würfeln. Die Selleriestangen waschen, putzen und in 1/2 cm lange Stücke schneiden.

Die Butter in einem Topf schmelzen, Schalotte, Knoblauch und Selleriestücke 5 Minuten unter Rühren anschwitzen. Den Reis zugeben und unterühren, dann die Brühe und die Kokosmilch angiessen. Zum kochen bringen.

Inzwischen das Fleisch in mundgerechte Stücke und in die Kochende Brühe geben, mit 1 EL Currypulver würzen und zugedeckt, bei kleiner Hitze, 15 Minuten köcheln.

Vor dem servieren noch einmal abschmecken.

Anmerkung: Ich habe 3 Minuten vorm Garende noch Kakistücke zu gegeben.



maxkochtwas