Hähnchen mit Ofengemüse

Hähnchen mit Ofengemüse
Ausprobiert, Fleisch
2 Portionen

1 Rote Paprika
1 Zucchini
1 Frische rote Zwiebel
1 Karotte (bevorzugt violett)
1-2 Knoblauchzehen
Salz
3 Essl. Olivenöl
2 klein. Hähnchenkeulen
Pfeffer
Paprikapulver (scharf)
QUELLE
September 2018; Apotheke
         

1. Gemüse und Knoblauch nicht zu klein schneiden, mit Salz und Ol vermengen.

2. Den Backofen auf 190°C vorheizen.

3. Hähnchenkeulen kalt abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, dann mit einem scharfen Messer mehrmals bis zum Knochen einschneiden. Mit Pfeffer, Paprika und Salz kräftig einreiben.

4. Gemüse in einen flachen Bräter oder auf ein Backblech geben, Keulen darauflegen, 40 Minuten im Ofen garen. Nach 25 Minuten die Temperatur auf 220°C erhöhen.

Anmerkung: Dazu ein paar Nudeln, passt schon.