Hühnercurry II

Hühnercurry II

Hühnercurry II
Ausprobiert, Fleisch
2 Portionen

400 Gramm  Hühnerkeulen,ausgelöst
1 Essl. Olivenöl
2 Zwiebeln, mittel
1 Knoblauchzehe
Currypulver, nach Bedarf
100 ml  Brühe
200 ml  Ungesüsste Kokosmilch
1 Möhre
Salz, Pfeffer

QUELLE
meins
          

1. Die Hühnerkeulen in munggerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln.

2. Das Öl erhitzen, ie Fleischstücke unter Rühren anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zum Fleisch geben, kurz mitbraten.

3. Das Fleisch mit Currypulver bestäuben und unterrühren. Brühe und Kokosmilch zugiessen und zum Kochen bringen. Den Fleischtopf zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

4. Die Möhre schälen, abspülen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Nach etwa 20 Minuten die Möhrenscheiben in den Topf geben und 15 Minuten mit garen. Vor dem Servieren abschmecken.



maxkochtwas