Grüne Spaghetti

Grüne Spaghetti

Grüne Spaghetti
Ausprobiert, Pasta
2 Portionen

300 Gramm  Kleine Zucchini
2 Lauchzwiebeln
200 Gramm  Spaghetti
Salz
1 Essl. Butter
Frisch gemahlener Pfeffer
1/2 Becher  (100 ml) Schlagsahne
4 Essl. Frisch geriebener Parmesankäse
Einige  Frische Basilikumblätter

QUELLE
Inge Schiermann
Brigitte Rezepte
Kochen für zwei; Möwig
ISBN 3-576-10417-8
       

1. Zucchini waschen und in bleistiftdicke Stifte schneiden. Die Zwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.

2. Butter in der grossen Pfanne erhitzen, Zucchini und Zwiebeln etwa vier Minuten darin braten. Salzen und Pfeffer dar-übermahlen.

3. Die abgetropften Spaghetti, die Sahne und den Parmesankäse darunterheben. Zwei Minuten schmoren lassen. Mit Basilikumblättern bestreut anrichten.

Anmerkung: Sehr einfach und sehr lecker!



maxkochtwas