Geröstete Pastinaken mit Joghurtcreme

Geröstete Pastinaken mit Joghurtcreme

Geröstete Pastinaken mit Joghurtcreme
Ausprobiert, Fleischfrei
2 Portionen

2            Pastinaken
1/2      Essl. Sesamöl
1/2      Essl. Frisch gehackter Thymian
Salz, Pfeffer
1/2            Knoblauchzehe
175     Gramm  Schafskäse
300     Gramm  Cremiger Joghurt
1      Essl. Olivenöl
1/2            Zitrone; den Saft
1/4      Teel. Cayennepfeffer

QUELLE
1000 Rezepte für Zwei; Naumann & Göbel
ISBN 978-3-8155-8490-3
        


1. Die Pastinaken waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit dem Öl beträufeln, mit Thymian bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pastinakenwürfel in einer Pfanne bissfest braten. Dann herausnehmen und warm stellen.

2. Für die Joghurtcreme die Knoblauchzehe schälen und mit dem grob zerkleinerten Schafskäse im Mixer pürieren. Den Joghurt mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zugeben und alles zu einer homogenen Masse verrühren. Mit Cayennepfeffer pikant bis scharf abschmecken. Die Creme mit den warmen Pastinaken servieren.



maxkochtwas