Gemüse-Kartoffeln

Gemüse-Kartoffeln

Gemüse-Kartoffeln
Ausprobiert, Fleischfrei, LAC
2 Portionen

SAUCE
1 Essl. Butter, lactosefrei
1 klein. Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
1  Lorbeerblatt
5 Pfefferkörner
1  geh. EL  Mehl
250 ml  Milch, lactosefrei (Hafer-, Soja-Milch)
1 Teel. Gekörnte Brühe, lactosefrei
Wasser nach Bedarf
Salz, Pfeffer und Zitronensaft
1/2 Bund  Petersilie

UND
500 Gramm  Kleine Kartoffeln
300 Gramm  TK-Gemüse, gemischt
Salz

QUELLE
meins


1. Zuerst die Bechamel-Sauce zubereiten. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Zwiebel und Knoblauchwürfel glasig werden lassen, mit dem Mehl überstäuben, umrühren und mit der kalten Milch, unter Rühren, ablöschen. Lobeerblatt und Pfefferkörner zugeben, aufkochen. Die Hitze stark reduzieren. Die gekörnte Brühe einrühren, bei Bedarf etwas Wasser zufügen und bei kleiner Hitze stehen lassen. Hinundwieder durchrühren und eventuell Wasser zufügen.

2. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser in 15 Minuten garen. Das gemüse nach der Packungsanweisung garen, erst gar salzen.

3. Zum Schluß die Sauce würzen, Petersilie unterrühren und servieren.

Anmerkung: Die laktosefreie Variante von Gemüse-Rahmkartoffeln.

maxkochtwas