Gartengemüse mit Hühnerbrust im Polentamantel

Gartengemüse mit Hühnerbrust im Polentamantel

Gartengemüse mit Hühnerbrust im Polentamantel
Fleisch
2 Portionen

GEMÜSE
1/2 Kohlrabi
100 Gramm  Zuckerschoten
100 Gramm  TK grüne Bohnen
30 Gramm  Butter
Salz, Pfeffer
1/2 Bund  Kerbel

FLEISCH
1 Hühnerbrustfilet, 250 g
Salz, Pfeffer
1 klein. Ei
Etwas  Mehl
1 Teel. Garam Masala
Etwas  Polenta
Butterschmalz

SAUCE
125 ml  Brühe
75 ml  Noilly Prat
Salz, Pfeffer

 QUELLE
 meins
        

Die Kohlrabihälfte schölen und in Stifte schneiden. Die Zuckerschoten wenn nötig entfädeln. Salzwasser zum Kochen bringen und die Gemüse einzeln blanchieren. Kalt abschrecken und beseite stellen.

Eine Panierstraße aufbauen, das Mehl mit Garam Masala mischen, das Ei verschlagen, die Polenta bereit stellen. Das Hühnerbrustfilet im Mehl wenden, dann im Ei drehen und in der Polenta panieren.

Butterschmalz erhitzen und die Hühnerbrust bei nicht zu hoher Hitze etwa 10 Minuten garen, hinundwieder wenden und mit dem Bratfett begießen. In Alufolie wickeln und warm stellen.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse kurz anbraten, die Saucenzutaten angiessen und etwas einkochen.

Anmerkung: Die Polentahülle ist fester als normale Panade, deshalb mit einem wirklich scharfen Messer aufschneiden.