Gänsebrust sous-vide

Gänsebrust sous-vide

Gänsebrust sous-vide
Ausprobiert, Fleisch
4 Portionen

1 Doppelte Gänsebrust am Knochen (ca. 1-1,2 kg)

QUELLE
Falkkulinarium
Internet
            

Die Gänsebrust vakumieren und bei 80°C für 10 Stunden im Wasserbad garen.

Nach den 10 Stunden die Brust aus dem Wasser nehmen und bei 220°C im Backofen in 30 Minuten kross braten.

Wenn die Haut nicht genügend Farbe nimmt, ruhig die letzten 5 min die Temperatur erhöhen.

Dieses Garverfahren eignet sich auch super zum Vorbereiten. Die Brust aus dem Wasserbad nehmen, in einem Eiswürfelbad runterkühlen und max. 3-4 Tage im Kühlhaus bis zur weiteren Verwendung lagern. Dann wie schon beschrieben im Backofen aufknuspern.

Die Brust vom Knochen tranchieren und in feine Scheiben schneiden.

http://falk-kulinarium.de/wordpress/gaensebrust-8010-sous-vide/



maxkochtwas