Farfalle mit Grüner Sauce

Farfalle mit Grüner Sauce

Farfalle mit Grüner Sauce
Ausprobiert, Pasta
4 Portionen

Salz
500 Gramm  Farfalle oder andere Nudeln
200 ml  Hühnerbrühe
450 Gramm  TK-Erbsen
100 Gramm  Schmand
2 Teel. Gehackter Dill (frisch oder TK)
Schwarzer Pfeffer
Cayennepfeffer
5 Dünne Scheiben magerer roher Schinken (ca. 80g)

QUELLE
Angelika Illies
Fix gekocht; GU
ISBN 3-7742-5624-1
          

Etwa 5 l Salzwasser in einem grossen Topf aufkochen lassen. Die Nudeln hineingeben und nach Packungsangabe bissfest garen.

Inzwischen die Brühe mit den Erbsen in einem breiten Topf aufkochen lassen. Zugedeckt ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze leise kochen lassen. Eine halbe Tasse Erbsen beiseite stellen, die restlichen zusammen mit dem Kochsud im Mixer pürieren. Zurück in den Topf geben und wieder aufkochen lassen.

Schmand, die beiseite gestellten Erbsen und den Dill unter die Erbsensauce rühren. Die Sauce mit Salz, schwarzem Pfeffer und einer Prise Cayennepfeffer abschmecken.

Farfalle abgiessen und gut abtropfen lassen, mit der Erbsensauce mischen und auf Teller geben. Den Schinken in feine Streifen schneiden und darüber verteilen.



maxkochtwas