Erdbeertorte mit Limettenmousse

Erdbeertorte mit Limettenmousse

Erdbeertorte mit Limettenmousse
Ausprobiert, Backen
1 Rezept

FÜR 1 TORTE, CA. 22 CM

FÜR DEN BODEN
250 Gramm  Mehl
4 Essl. Zucker
1 Prise  Salz
120 Gramm  Butter
1 Ei
Mehl zum Arbeiten

AUSSERDEM
6 Blätter  Gelatine
350 Gramm  Erdbeeren
2 Eigelb
1 Ei
50 Gramm  Zucker
100 Gramm  Weiße Schokolade
2 Limetten
500 Gramm  Frischkäse
300 Gramm  Sahne
Weiße Schokoladenraspel
Limettenabrieb zum Bestreuen

QUELLE
Mein schöner Garten
Mai 2018
           

1. Für den Boden Mehl, Zucker und Salz vermischen. Butter in Stückchen darüber verteilen und mit den Fingern zu Streuseln zerreiben. Ei hinzufügen, alles zu einem glattem Teig verkneten. Teigkugel in Frischhaltefolie wickeln, ca. 30 Min. kalt stellen.

2. Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

3. Springform-Boden mit Backpapier auskleiden. Teig auf bemehlter Fläche ausrollen. Boden der Form damit auslegen, mehrmals mit einer Gabel einstechen, im Ofen ca. 20 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen.

4. Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umschließen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

5. Erdbeeren waschen, Stielansätze entfernen.

6. Eigelbe, Ei und Zucker über heißem Wasserbad schaumig schlagen. Schokolade darin schmelzen lassen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen, Masse auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

7. Limetten auspressen und abreiben. Saft und Abrieb unter den Frischkäse rühren. Sahne steif schlagen und unterheben.

8. Erdbeeren auf den Tortenboden setzen.

9. Die Limettencreme darauf verstreichen und die Torte zugedeckt ca. 4 Std. kalt stellen.

10. Mit weißen Schokoladenraspeln und Limettenabrieb bestreuen und in Stücke geschnitten servieren.

Anmerkung: Macht Arbeit - aber man(n) wird belohnt! Ich habe 550g Erdbeeren bei 22cm gebraucht.



maxkochtwas