Erdbeer-Kirschen-Konfitüre mit Ingwer

Erdbeer-Kirschen-Konfitüre mit Ingwer

Erdbeer-Kirschen-Konfitüre mit Ingwer
Ausprobiert, Aufstrich
1 Rezept

ERGIBT 4 GLÄSER VON JE 3 DL
500 Gramm  Kirschen
500 Gramm  Erdbeeren
80 Gramm  Ingwer
600 Gramm  Gelierzucker 2:1
3 Essl. Zitronensaft

QUELLE
annemarie wildeisen's KOCHEN
6|2016
           
Die Kirschen entstielen und entkernen. Die Erdbeeren waschen, rüsten und in kleine Stücke schneiden. Beides in eine hohe Pfanne geben.

Den Ingwer schälen und fein reiben oder hacken. Zu den Früchten geben. Gelierzucker und Zitronensaft beifügen und alles mischen. Dann langsam zum Kochen bringen und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Sollte sich Schaum bilden, diesen mit einem Löffel entfernen. O 4 Gläser von je 3 dl Inhalt mit kochend heissem Wasser ausspülen und kopfüber auf einem frischen Küchentuch abtropfen lassen.

Vor dem Abfüllen die Gelierprobe machen: 1 Teelöffel Konfitüre auf einen kühlen Teller geben. Wird die Konfitüre rasch fest, ist sie ausreichend gekocht. Die fertige Konfitüre kochend heiss in die vorbereiteten Gläser füllen. Diese sofort verschliessen und kurz auf den Kopf stellen. Wieder umdrehen und die Konfitüre vollständig auskühlen lassen.

Haltbarkeit:  Etwa 12 Monate.