Erbsen-Minz-Püree

Erbsen-Minz-Püree

Erbsen-Minz-Püree
Ausprobiert, Beilage
2 Portionen

1 mittl. Kartoffel
225 Gramm  TK-Erbsen
1 Essl. Butter
75 ml  Sahne
75 ml  Creme fraiche
2 Essl. Frische Minze, fein gehackt
Salz, Pfeffer
Piment d'Espelette
3 Lauchzwiebeln

 QUELLE
            meins
            -- Erfasst *RK* 18.08.2020 von
            -- Max Thiell

Die Kartoffel schälen, in Stücke schneiden und in etwa 10 Minuten gar kochen. Die Erbsen in kochendes Salzwasser geben und in etwa 8 Minuten gar kochen.

Die Kartoffeln stampfen und mit Butter, Sahne und Creme fraiche glatt rühren. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und mit der Minze, Salz, Pfeffer und einem Hauch von Piment d'Espelette unterühren, warmstellen.

Anmerkung: Die Größe der Butterportion kann sich durchaus erhöhen :-)



maxkochtwas