Curry-Kartoffeln II

Curry-Kartoffeln II

Curry-Kartoffeln II
Ausprobiert, Fleischfrei
2 Portionen

500 Gramm  Festkochende Kartoffeln
4 Essl. Speiseöl
Salz
2 groß. Zwiebeln
1 Stück  Ingwerwurzel
2 Zerdrückte Knoblauchzehen
3 Teel. Currypulver
1 Tasse  Wasser

ZUM BESTREUEN
3 Essl. Sesamsaat; bis 1/3 mehr

QUELLE
Dr. Oetker
Kochen für Zwei; Möwig
ISBN 3-8118-1465-6
          

Die Kartoffeln schälen, waschen und in grosse Würfel schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, und die gesalzenen Kartoffeln darin ca. 10 Minuten anbraten. Dabei öfter umrühren.

Inzwischen die Zwiebel schälen und nicht zu fein würfeln. Ein Stück Ingwerwurzel schälen und sehr fein hacken (ca. 2 TL, die restliche Wurzel in Alufolie fest verpackt im Kühlschrank lagern.)

Beides zusammen mit Knoblauch und Currypulver zu den Kartoffeln geben. Das Wasser zugiessen. Den Deckel auf die Pfanne legen und alles ca. 12 Minuten dünsten. Dann abschmecken und mit Sesam bestreut geniessen.

Anmerkung: Dummerweise ist auf dem Foto ein italienisches Bratwürstl zu sehen, tut mir leid, ich nehm sowas nicht so ernst, muss ja keiner nachmachen. Dafür hab ich halt den Sesam vergessen  :-)



maxkochtwas [-cartcount]