Cranberries-Couscous

Cranberries-Couscous

Cranberries-Couscous
Ausprobiert, Fleischfrei
2 Portionen

1 Orange, den Saft (ca. 100ml)
150 ml  Brühe, evtl. etwas mehr
1 Möhre, etwa 150g
1 Teel. Curry
125 Gramm  Couscous, instant
2 Lauchzwiebeln
2 Essl. Butter
75 Gramm  Cranberries, getrocknet
Salz & Pfeffer
1 Kaki

QUELLE
meins


Die Orange auspressen, die Möhre putzen und grob reiben. Den Orangensaft mit der Brühe aufkochen, die Möhrenraspel zufügen, mit Curry, Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Den Couscous einrühren und zugedeckt etwa 10 Minuten ziehen lassen. Die Lauchzwiebel in Ringe schneiden und mit der Butter unterrühren. eventuell Brühe nachgießen. Nochmal kraftig würzen.

Die Kaki (Sharon) würfeln und als Deko nehmen.

Anmerkung: Salat dazu, perfekt.


maxkochtwas