Confit vom Lamm mit Feigen und Nüssen

Confit vom Lamm mit Feigen und Nüssen

Confit vom Lamm mit Feigen und Nüssen
Ausprobiert, Fleisch
4 Portionen

600 Gramm  Lammkeule, in Stücke geschnitten
2 Schalotten
1 Ltr. Gemüsebrühe
1 Bouquet garni (Petersilie und Koriander)
1 Knoblauchzehe
1 gestr. TL  Ingwerpulver
1   geh. TL  Kurkumapulver
1   geh. TL  Ras-el-hanout
2 Portionen  Safranfäden (à 0,3-0,5g)
1 Zimtstange
1 Sternanis
2 Essl. Sonnenblumenöl
20 Gramm  Butter
1/2 Teel. Gemahlener Pfeffer
1 gestr. TL  Salz

 FÜR DIE FEIGEN
300 Gramm  Frische Feigen
100  Gramm  Walnusskerne
3 Essl. Flüssiger Honig
2  Prisen  Zimt
20 Gramm  Butter
  Schuss  Arganöl

QUELLE
Pauline Dubois
Saveurs N° 267
Sept.-Oct. 2020
          


1. Schalotten schälen und in Scheiben schneiden. In einem passenden Topf das  Fleisch in Öl und Butter anbraten, Schalotten, Knoblauchzehe, Zimt, Ingwer, Kurkuma, Ras el-Hanout, Safran, Sternanis, Pfeffer, Salz und das Bouquet garni zugeben. Mit der Brühe bedecken und 1 Stunde bei mittlerer Hitze kochen, bis das Fleisch sehr zart ist.

2. Das Fleisch und die Sauce trennen. Geben Sie die Sauce wieder in den Topf, um sie ein wenig zu reduzieren. Legen Sie das Fleisch wieder in den Topf. Bei sehr schwacher Hitze warm halten.

3. Spülen Sie die Feigen ab und schneiden Sie sie in zwei Hälften. Die Butter in einer Pfanne mit 3 EL der Fleischsauce schmelzen lassen, den Zimt und Honig hinzufügen . Lassen Sie die Feigenhälften 5 Minuten bei schwacher Hitze karamellisieren und geben Sie dann einen Spritzer Arganöl hinzu.

4. In einer heißen Pfanne die Nüsse 5 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren trocken rösten.

5. Die Fleischstücke auf eine Servierplatte legen und mit der Sauce bedecken. Fügen Sie die Feigen und Walnüsse hinzu und bedecken Sie sie mit ihrem Karamell.

Unser Weintipp: ein roter Crozes-Hermitage.

AGNEAU CONFIT AUX FIGUES ET AUX NOIX



maxkochtwas [-cartcount]