Cacio e pepe - Pasta mit Käse und Pfeffer

Cacio e pepe - Pasta mit Käse und Pfeffer

Cacio e pepe - Pasta mit Käse und Pfeffer
Ausprobiert, Pasta
4 Portionen

FÜR DIE GEMÜSEBRÜHE
Lauch, Zwiebel, Karotte, Sellerie, Lorbeer, Petersilie, 2 Gewürznelken

UND
400 Gramm  Kurze Nudeln
200 Gramm  Pecorino romano
Schwarzer und bunter Pfeffer
Ausreichend Butter

QUELLE
Luisanna Messeri
111 Ricette Italiane che devi proprio conoscere



Zunächst zwei Liter vegetarische Brühe zubereiten.

Dann ein Stück Butter in einem flachen Topf mit zwei Schöpflöffeln Brühe mischen, die Pasta roh hineingeben und unter Rühren nach und nach mehr Brühe hinzugeben, doch erst, wenn sich die Brühe im Topf verflüchtigt hat.

Al dente kochen und geriebenen Käse hinzugeben, abermals ein wenig Brühe, damit sich alles gut vermischt, und sofort eine gehörige Portion bunten Pfeffer darüberstreuen.

Anmerkung: Das ist so wie  ein Risotto kochen.



letzte Änderung

24.05.2022

Gefüllte Paprika mit Thunfisch und Basmatireis
Gefüllte Paprika mit Thunfisch und Basmatireis
Gebratene Entenbrust mit Kirschen
Gebratene Entenbrust mit Kirschen
maxkochtwas [-cartcount]