Blumenkohlsuppe II

Blumenkohlsuppe II

Blumenkohlsuppe II
Ausprobiert, Suppe, LAC
2-3 Portionen

1            Blumenkohl (750 g)
Salz
40     Gramm  Butter (oder milchfreie Margarine)
50     Gramm  Mehl
Weisser Pfeffer, frisch gemahlen
Muskatnuss, frisch gerieben
2      Essl. Soja cuisine

QUELLE
Christiane Schäfer, Anne Kamp
Köstlich essen: Fruktose, Laktose & Sorbit vermeiden
Über 100 Rezepte: unbeschwert geniessen; Trias
ISBN 978-3-8304-8067-9
           

Den Blumenkohl waschen und in Röschen zerteilen. In einem Topf mit 750 ml Wasser und Salz aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 14 Min. kochen. In einem Topf die Butter erhitzen und dann das Mehl auf einmal hineingeben. Kräftig anschwitzen.

Unter Rühren das Blumenkohlwasser dazugeben und so lange rühren, bis eine zähflüssige Suppe entstanden ist. Die Blumenkohlröschen vorsichtig unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zum Schluss die Sojasahne unterrühren.

Anmerkung: Ich habe noch Fleischwurst hinein geschnippelt. Und wenn es schmecken soll, kräftig würzen, der Blumenkohl verträgt das.



maxkochtwas