Balsamico-Kartoffeln mit Thymian und Honig

Balsamico-Kartoffeln mit Thymian und Honig

Balsamico-Kartoffeln mit Thymian und Honig
Ausprobiert, Beilage
4 Portionen

600 Gramm  Kleine festkochende Kartoffeln
200 Gramm  Zwiebeln
Grobes Meersalz
3 Essl. Olivenöl
4 Essl. Balsamico-Essig
4 Zweige  Thymian
Pfeffer
1 Essl. Honig

QUELLE
Rafael Pranschke
schöner kochen - Die Kunst der perfekten Zubereitung;
bjv Verlag
ISBN 978-3-938100-59-2
         

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Kartoffeln schälen in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und halbieren oder vierteln.

Die Kartoffeln und Zwiebeln in einer Auflaufform mit Olivenöl mischen und mit Meersalz würzen. Im Ofen bei 180 Grad 30 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen. Balsamico und Thymian zu den Kartoffeln in die Form geben, gut vermischen. Die Ofentemperatur auf 220 Grad erhöhen und die Kartoffeln weitere 20 Minuten backen, bis sie knusprig sind, dabei mehrmals wenden.

Vor dem Servieren mit Pfeffer bestreuen und mit Honig beträufeln.

Anmerkung: Nach meiner Meinung passt das gut zu Skrei.



maxkochtwas