Aprikosen-Tarte II

Aprikosen-Tarte II

Aprikosen-Tarte II
Ausprobiert, Backen
1 Rezept

1 kg  Aprikosen
1 Rolle Blätterteig
50 Gramm  Butter
100 Gramm  Feinkörniger Zucker
30 Gramm  Brauner Zucker

QUELLE
Cuisine et Vins de France
Internet
           

1. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die Aprikosen abspülen und trocknen, Halbieren, den Stein entfernen. Die Butter in der Mikrowelle oder im Wasserbad flüssig werden lassen.

2. Legen Sie den Blätterteig auf eine mit Backpapier auslegte Form, mit der Butter bestreichen und mit dem feinen Zucker bestreuen.

3. Legen Sie die Aprikosen, beginnend am äusseren Rand auf den Teig, dabei einen kleinen Rand lassen. Alles mit dem braunen Zucker bestreuen.

4. Für etwa 30 Minuten backen, die Aprikosen sollen leicht karamellisieren. Warm servieren.

Weinempfehlung, ein Gaillac rouge

Tarte fine aux abricots

http://www.cuisineetvinsdefrance.com/,tarte-fine-aux-abricots,31993. asp

Anmerkung: Schmeckt, braucht aber, nach meiner Meinung, mehr Temperatur und Unterhitze. Reicht für 26er Durchmesser.



maxkochtwas